Zum Inhalt

Offene Stelle: Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in Förderinstrumente DIZH (befristet, 50%)

Sie haben ein Flair für Statistiken und inhaltliches Reporting und überzeugen mit Ihrer aufgeschlossenen und professionellen Persönlichkeit? Dann freuen wir uns über Ihren Einsatz als Mutterschaftsvertretung! Wir bieten Potenzialentfaltung in einem stimulierenden, multidisziplinären Umfeld.

Arbeitsbeginn: Per sofort oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

Als Mutterschaftsvertretung umfassen Ihre Aufgaben die Dokumentation auf Programm Office-Ebene sowie die Erstellung aussagekräftiger Statistiken und Reports. Zusätzlich unterstützen Sie das Programm Office bei der Ausschreibung und Begleitung von Förderinstrumenten im Rahmen des Programms. Sie betreuen Antragsteller:innen während des Lebenszyklus von Innovationsprojekten durch regelmässige Kommunikation zu formalen und administrativen Fragen. In Zusammenarbeit mit dem Innovationspanel tragen Sie zur Evaluation und Qualitätssicherung der Projekte bei.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium und praktische Erfahrung im LCM von innovationsorientierten, kollaborativen Projekten
  • Idealerweise Erfahrung an der Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis
  • Fundierte Kenntnisse in relevanten IT-Anwendungen, insbesondere im Bereich Datenbanken und Statistik
  • Freude an der Etablierung und Weiterentwicklung technischer Supportlösungen für die Projektdatenverwaltung
  • Gewissenhafte, selbständige und strukturierte Bearbeitung von Aufgaben im regelmäßigen Austausch mit dem Team
  • Sichere Kommunikation auf Deutsch (Muttersprachniveau) und Englisch