Zum Inhalt
Home » Innovationsprogramm » Cluster » Work

Work

Apéro Digital

Bei Apéro Digital treffen sich Interessierte im Bereich Wissenschaft und Technologie regelmässig vor Ort, um aktuelle Themen im Zusammenhang mit Digitalisierung, Innovationen und Gesellschaft systematisch und argumentativ zu diskutieren. Die Veranstaltungsreihe ermöglicht die Entwicklung neuer Ideen und fördert neue Formen der Zusammenarbeit innerhalb der Community. Apéro Digital besteht aus öffentlichen… Weiterlesen »Apéro Digital

FlowTeams

Das Hauptziel dieses Projektes ist, ein marktfähgies Konzept der Vision einer evidenz-basierten Consulting-Boutique mit FlowTeams zu entwickeln und diese mit ersten Kund:innen am Markt zu prüfen. FlowTeams unterstützt Teams von Wissensarbeiter:innen nachweislich darin, eine nachhaltigere Balance zwischen Fokus- und Teamarbeit zu finden. Screenshot der Awareness-App FlowTeams, mit der Teammitglieder den… Weiterlesen »FlowTeams

YuRo: 3D-Vision in Echtzeit für Roboter

Die Wahrnehmung ist der grösste Engpass für Roboter in dynamischen Umgebungen, in denen der Mensch im Mittelpunkt steht. YuRo wird die erste intelligente Echtzeitkamera für Robotermanipulatoren mit neuromorpher Technologie entwickeln. Wir werden die Kamera in einen Robotermanipulator integrieren und einen mobilen Roboterarm entwickeln, der in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen assistiert. Dr.… Weiterlesen »YuRo: 3D-Vision in Echtzeit für Roboter

Crafting Playbook: ein spielerischer Weg zu mehr Balance und Sinn bei der Arbeit

Das digitale Crafting Playbook fördert die aktive Auseinandersetzung mit der Arbeitswelt. Mit kurzen Aktivitäten – den Crafting Plays – reflektiert man über Stärken und Ressourcen bei der Arbeit und setzt Veränderungen im Alltag um. Die Plays werden von der Praxis zusammen mit Expert:innen aus Kunst, Pädagogik und Psychologie entwickelt. Kernteam:… Weiterlesen »Crafting Playbook: ein spielerischer Weg zu mehr Balance und Sinn bei der Arbeit

FlowLight

Förderung produktiver Arbeit an hybriden Arbeitsplätzen durch ein Ambient Display Projektstatus geschlossen Projektbeginn März 2022 Förderlaufzeit 15 Monate Beteiligte Hochschulen UZH Praxispartner Förderbetrag DIZH CHF 76'000 Das Ziel dieses Projektes war, einen positiven Einfluss auf die Produktivität und das Wohlbefinden von Wissensarbeiter:innen im Raum Zürich zu erwirken, welche in der… Weiterlesen »FlowLight