Zum Inhalt

Projekt-Call

Der 2. Projekt-Call im Innovationsprogramm der DIZH fördert Projekte, in denen Lösungen für relevante praktische Fragen und aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen erarbeitet werden. Dies schliesst explizit die Möglichkeit zur Bearbeitung neuartiger, risikobehafteter Fragestellungen mit ein, für welche der Weg zur Umsetzung oder der Messung des Impacts mit Unsicherheit behaftet ist. Gesucht werden Projekte, welche unterschiedliche Formen der Kooperation zwischen den beteiligten Hochschulen mit Praxispartnern in den Vordergrund stellen. Dabei werden Projekte aus dem sozialen, künstlerischen, pädagogischen oder geisteswissenschaftlichen Bereich besonders begrüsst. Die Laufzeit soll 1 bis 3 Jahre betragen und es können zwischen 100’000 und 300’000 CHF beantragt werden.

Bitte beachten Sie auch die Informationen zu den Calls im Konzept und Reglement Innovationsprogramm sowie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Projekteingabe. 

Eingabe

Es werden nur Anträge berücksichtigt, die über das Portal eingereicht werden. 

Das Portal erlaubt keine Zwischenspeicherung und/oder Nachbearbeitung. Wir empfehlen Ihnen, alle Informationen bereit zu halten. 

Die folgenden Dokumente müssen im Portal als einzelne PDFs hochgeladen werden:

  • CVs und Publikationen aller Antragstellenden
  • Antragstemplate 
  • Budgettemplate 
  • Bestätigung der Hochschule(n) für die Bereitstellung der erforderlichen Matching Funds
  • Letter(s) of Intent der Praxispartner:innen  

Zeitplan

26. September 2022

13.00 Uhr Informationsveranstaltung ZHdK 

27. September 2022

13.00 Uhr Informationsveranstaltung UZH (Informationen als PDF Download). Aufzeichnung kann bei Gabriele Prohaska angefragt werden. 

17.00 Uhr Informationsveranstaltung ZHAW

5. Oktober 2022

12.00 Uhr Informationsveranstaltung PHZH

4. November 2022

Eingabefrist endet um 12.00 Uhr

Februar 2023

Förderentscheide

Kontakt

Program Office Innovationsprogramm DIZH
Dr. Rebecca Brauchli, Gabriele Biller, Manuel Bamert
innovation@dizh.uzh.ch

Für Rückfragen bezüglich Eigenleistung und anderen Fragen zur Finanzierung sowie zum Call kontaktieren Sie bitte: